Schlagwort-Archive: gedanken

Le Poème de l’Extase – Begegnung mit Irma Chacall

Die Karlsruher Galerien haben wieder zum Galerientag geladenen und ich nutze immer die Gelegenheit für spannende Begegnungen mit den Künstlern. An den Tag eröffnete auch in POLY die Fotoausstellung „amnemoir – amnesie pour mémoires qui n’existent pas“ von Irma Chacall … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begegnung in Karlsruhe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Tag 60/60

Heute war die 24. Performance. Ich habe also insgesamt 24 Stunden auf eine Uhr geschaut. Das bedeutet, dass ich zusammengerechnet einen ganzen Tag in Karlsruhe für das Projekt stand.

Veröffentlicht unter Performance, Zwischenbericht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#goselfieyourself

Seit die selbst gemachten Porträtfotos ihren eigenen definierten Namen bekommen haben, ist jeder danach verrückt geworden. Selbstporträts gab es schon immer. Doch jetzt machen alle SELFIES und veröffentlichen diese in ihren sozialen Netzwerken. Im Internet findet man dazu 1000 Tipps … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inspiration, Zwischenbericht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Poem of a dancer

Beim letzten Tanzworkshop sollten wir nach dem Tanz unsere Gedanken aufschreiben. Was mir in den Kopf kam, war ein kleines Gedicht, das ich euch nicht vorenthalten will. Aber keine Angst…ich werde jetzt nicht zum Dichter. Meine Gedanken drücke ich lieber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inspiration | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen