Ein Besuch im Centre Chorégraphique

Ich lernte die Tänzerin und Choreographin Claire Hurpeau 2013 beim Sasha Waltz Projekt im ZKM kennen. Wir haben uns gleich gut verstanden und nutzten oft die Gelegenheit Contact zu tanzen. Somit musste Claire mich nicht zwei Mal bitten bei ihrem Stück „Vibrant Landscapes“ für die Young Choreographers Session mitzutanzen.

Nach dem ZKM Projekt ging Claire zurück nach Strasbourg und wir haben uns leider sehr selten gesehen. Wir sind zwar im Kontakt und verfolgen unsere Arbeit. Ich vermisse jedoch den gemeinsamen Tanz.

Als Claire im Mai dieses Jahres eine Contact Improvisation Jam in Strasbourg organisierte, nutzte ich die Gelegenheit, um sie wieder zu treffen, ihre kleine Company und auch das Centre Chorégraphique kennen zu lernen.

01-centre-choregraphique02-centre-choregraphique04-centre-choregraphique05-centre-choregraphique06-centre-choregraphique

Es hat sehr gut getan den ganzen Tag zu tanzen, Quatsch zu machen und dazu noch mit so netten Menschen zusammen zu sein.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen in Oktober bei der Karlsruher Jam 2016.

Dieser Beitrag wurde unter Begegnung in Karlsruhe abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s