5. Karlsruher Festival für improvisierte Musik 2014

poster0 poster1Von 12. bis zum 16. Februar 2014 findet in der Orgelfabrik der 5. Karlsruher Festival für improvisierte Musik statt.

Improvisation ist auch für einen Tänzer ein spannendes Feld der Erforschung der Impulse, die der Körper im Augeblick erlebt. Wachsam sein auf das Hier und Jetzt. Ich hatte bereits Gelegenheit zwei Mal mit Rüdiger Blank einen Mitglied des Forum Freie Musik Karlsruhe zusammenzuarbeiten.

Und so wurde ich für den Abschluss des Festivals am Sonntag eingeladen gemeinsam mit dem Laptopvirtuosen zu Disklängen Distanzen.

Dieser Beitrag wurde unter Ankündigung abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s