BIK August 2012 „Asklepios“

Asklepios ist in der griechischen Mythologie der Gott der Heilkunst.

Sohn des Apollon und der Koronis, der Tochter des Königs Phlegyas, die wegen Untreue von Apollons Zwillings-schwester Artemis getötet worden ist.

Ob nun aus göttlicher Eingebung oder als meisterlicher Arzt, beherrschte er die Heilkunst wie kein anderer.

Mit der Wiedererweckung eines Toten hatte er wohl seine Befugnisse überschritten. Er erzürnte Hades, der sich bei seinem Bruder Zeus über ihn beschwerte. Auch Zeus fürchtete um den Erfolg des Heilkünstlers und schleuderte daraufhin einen Blitz auf Asklepios und tötete diesen.

Die Liveperformance zu der Geschichte findet vor dem Karlsruher Schloss am 04.08.2012 (ca. 18:30 Uhr) statt.

Tanz: Piotr Tomczyk

Musik: Fredi Alberti (Cello)

Dieser Beitrag wurde unter Ankündigung, Performance abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s